Eyecare-Datenbank
Suchen Sie einen Augenoptiker oder Augenarzt? Folgen Sie diesem Link: augen-und-mehr.de Datenbank
Infoportal Augen & Sonne
Dies ist ein kostenfreier Webservice für Verbraucher, erstellt von der:

Engels & Fagel GmbH
Werbung * Web * Networking
Girlitzweg 30 / Tor 3
50829 Köln
info(at)engels-fagel.de
engels-fagel.de

Im Frühling werden die Tage wieder länger. Die Anzahl der Sonnenstunden nimmt erheblich zu. Das ist die Zeit, in der die Augen besser vor den UV-Strahlen geschützt werden müssen.

Sonnenbrille nicht vergessen

Frühlingssonne – Sonnenbrille nicht vergessen.

Eine mögliche Alternative zum Wechsel zwischen Normal- und Sonnenbrille sind die je nach Lichteinfall selbst tönenden Brillengläser. Inzwischen ist diese Technik so weit entwickelt, das sich die Tönung so schnell verändert, wie es die Lichtsituation erfordert. Beim Betreten eines Raumes steht man nicht mehr  im Dunkeln und beim Öffnen der Tür wird man nicht mehr geblendet.

Diese sogenannten Transitionsgläser passen sich rasch an die jeweiligen Lichtbedingungen an. Ausserdem steigern diese Gläser den Kontrast und sorgen für einen 100%-igen UV-Schutz in der Sonne. Dabei gibt es sie auch als leichte Kunststoffgläser, Sportgläser oder Gleitsichtgläser.

Wer gerne mit der Mode geht legt sich Jahr für Jahr eine schicke, trendige Sonnenbrille zu. Dabei muss auf die Glasqualität geachtet werden. Billige Sonnenbrillen mit Pressglass oder billigen Kunststoffgläsern haben meist Verzerrungen in der Abbildung. Das reduziert die Sehqualität erheblich. Außerdem muss darauf geachtet werden, das die Gläser über den UV400-Filter verfügen, für nahezu 100% UV-Schutz. Damit wird das schädliche UV-Licht mit einer Wellenlänge von 400 Nanometern gefiltert, und das möglichst zu 100%

Bei der Farbe der Tönung kann zwischen grau, grün und braun gewählt werden. Diese Farben bieten die geringsten Farbverfälschungen, was insbesondere für Autofahrer wichtig ist.  Bei Gläsern mit Korrektionswirkung bieten spezielle Möglichkeiten der Veredelung der Gläser zusätzlichen Schutz vor Kratzern und damit eine höhere Widerstandsfähigkeit. Werden die Gläser mit Polfilter ausgestattet, werden sich Sportler und Autofahrer besonders freuen. Dadurch wird das Streulicht gefiltert und damit Blendungen bis hin zur Totalreflektion vermieden. Fragen Sie einfach den Augenoptiker ihres Vertrauens.