Eyecare-Datenbank
Suchen Sie einen Augenoptiker oder Augenarzt? Folgen Sie diesem Link: augen-und-mehr.de Datenbank
Infoportal Augen & Sonne
Dies ist ein kostenfreier Webservice für Verbraucher, erstellt von der:

Engels & Fagel GmbH
Werbung * Web * Networking
Girlitzweg 30 / Tor 3
50829 Köln
info(at)engels-fagel.de
engels-fagel.de

Ohne Sonnenbrille dringen UV-Strahlen ungehindert in das Auge. Dabei können Bindehautentzündungen, Netzhautschädigungen und Hornhauttrübungen die Augen unheilbar schädigen.

SonnenbrilleSonnenbrillen sind ein Muss zum Schutz vor schädlichen UV-Strahlen!  Beim Brillenkauf entscheidet deshalb nicht nur die Optik, sondern besonders die Qualität der Gläser, die schädliches UV-Licht filtern müssen. Sonst ist irgendwann Schluss mit dem Durchblick.Der Sonnenschutz ist in den letzten Jahren immer wichtiger geworden, weil die schützende Ozonschicht bröckelt. Normalerweise verhindert die Ozonschicht in der oberen Atmosphäre, dass schädliche UV-Strahlen in das Auge dringen. Aufgrund der steigenden Umweltbelastung wurde die Ozonschicht mit den Jahren immer dünner und durchlässiger. Ohne Sonnenbrille dringen die kurzwelligen UV-Strahlen ungefiltert in das Auge und können zu ernsthaften Schädigungen führen.Sonnenbrillen die die Augen schützen, müssen einige Bedingungen erfüllen. Wichtig ist das CE-Zeichen, dass sich an der Bügelinnenseite befindet. Das CE-Zeichen garantiert, dass der Sichtschutz das kurzwellige UV-Licht faktisch blockiert. Zu der UV-Filterwirkung sollten Käufer auf die Größe der Gläser und der richtigen Tönung achten. Eine Sonnenbrille mit kleinen, runden Gläsern kann sehr  chic sein, aber ob sie auch ausreichend schützt, ist fraglich. Die Strahlung kann dabei leicht von der Seite aufs Auge treffen. Größere Gläser sind daher empfehlenswert. Weitere Empfehlungen zum Schutz der Augen mit der richtigen Sonnenbrille erfahren Sie bei ihren Augenoptiker.